Zurück zum Gesamtverzeichnis Karl Marx/Friedrich Engels - Werke Zurück nach ame-nde.de

Dietz Verlag, Berlin/DDR 1983

Karl Marx Das Kapital Kritik der politischen Ökonomie Dritter Band Buch III:

Der Gesamtprozeß der kapitalistischen Produktion

Herausgegeben von Friedrich Engels

Nach der ersten, von Friedrich Engels herausgegebenen Auflage, Hamburg 1894

Der Text erscheint in ame-nde.de mit freundlicher Genehmigung des Dietz Verlag Berlin und des Betreibers von mlwerke.de. Neu gelesen und mit Anmerkungen versehen von Lothar Seidel, Frankfurt am Main 2017

Vorwort Drittes Buch Der Gesamtprozeß der kapitalistischen Produktion Erster Teil Erster Abschnitt Die Verwandlung des Mehrwerts in Profit und der Rate des Mehrwerts in Profitrate ERSTES KAPITEL Kostpreis und Profit ZWEITES KAPITEL Die Profitrate DRITTES KAPITEL Verhältnis der Profitrate zur Mehrwertsrate VIERTES KAPITEL Wirkung des Umschlags auf die Profitrate FÜNFTES KAPITEL Ökonomie in der Anwendung des konstanten Kapitals I. Im allgemeinen II. Ersparnis an den Arbeitsbedingungen auf Kosten der Arbeiter III. Ökonomie in Krafterzeugung, Kraftübertragung und Baulichkeiten IV. Nutzbarmachung der Exkremente der Produktion V. Ökonomie durch Erfindungen SECHSTES KAPITEL Wirkung von Preiswechsel I. Preisschwankungen des Rohstoffs, ihre direkten Wirkungen auf die Profitrate

IIfehlt

III. Allgemeine Illustration: die Baumwollkrisis 1861-1865 Vorgeschichte 1845-1860
SIEBENTES KAPITEL Nachträge
Zweiter Abschnitt Die Verwandlung des Profits in Durchschnittsprofit ACHTES KAPITEL Verschiedne Zusammensetzung der Kapitale in verschiednen Produktionszweigen und daher folgende Verschiedenheit der Profitraten NEUNTES KAPITEL Bildung einer allgemeinen Profitrate (Durchschnittsprofitrate) und Verwandlung der Warenwerte in Produktionspreise ZEHNTES KAPITEL Ausgleichung der allgemeinen Profitrate durch die Konkurrenz. Marktpreise und Marktwerte. Surplusprofit ELFTES KAPITEL Wirkungen allgemeiner Schwankungen des Arbeitslohns auf die Produktionspreise ZWÖLFTES KAPITEL Nachträge I. Ursachen, welche eine Änderung im Produktionspreis bedingen II. Produktionspreis der Waren mittlerer Zusammensetzung III. Kompensationsgründe des Kapitalisten Dritter Abschnitt Gesetz des tendenziellen Falls der Profitrate DREIZEHNTES KAPITEL Das Gesetz als solches VIERZEHNTES KAPITEL Entgegenwirkende Ursachen I. Erhöhung des Exploitationsgrads der Arbeit II. Herunterdrücken des Arbeitslohns unter seinen Wert III. Verwohlfeilerung der Elemente des konstanten Kapitals IV. Die relative Überbevölkerung V. Der auswärtige Handel VI. Die Zunahme des Aktienkapitals FÜNFZEHNTES KAPITEL Entfaltung der innern Widersprüche des Gesetzes I. Allgemeines II. Konflikt zwischen Ausdehnung der Produktion und Verwertung III. Überfluß an Kapital bei Überfluß an Bevölkerung IV. Nachträge Vierter Abschnitt Verwandlung von Warenkapital und Geldkapital in Warenhandlungskapital und Geldhandlungskapital (kaufmännisches Kapital) SECHZEHNTES KAPITEL Das Warenhandlungskapital SIEBZEHNTES KAPITEL Der kommerzielle Profit ACHTZEHNTES KAPITEL Der Umschlag des Kaufmannskapitals. Die Preise NEUNZEHNTES KAPITEL Das Geldhandlungskapital ZWANZIGSTES KAPITEL Geschichtliches über das Kaufmannskapital Fünfter Abschnitt Spaltung des Profits in Zins und Unternehmergewinn. Das zinstragende Kapital. EINUNDZWANZIGSTES KAPITEL Das zinstragende Kapital ZWEIUNDZWANZIGSTES KAPITEL Teilung des Profits. Zinsfuß. "Natürliche" Rate des Zinsfußes DREIUNDZWANZIGSTES KAPITEL Zins und Unternehmergewinn VIERUNDZWANZIGSTES KAPITEL Veräußerlichung des Kapitalverhältnisses in der Form des zinstragenden Kapitals FÜNFUNDZWANZIGSTES KAPITEL Kredit und fiktives Kapital SECHSUNDZWANZIGSTES KAPITEL Akkumulation von Geldkapital, ihr Einfluß auf den Zinsfuß SIEBENUNDZWANZIGSTES KAPITEL Die Rolle des Kredits in der kapitalistischen Produktion ACHTUNDZWANZIGSTES KAPITEL Umlaufsmittel und Kapital. Tookes und Fullartons Auffassung Zweiter Teil Fünfter Abschnitt Spaltung des Profits in Zins und Unternehmergewinn. Das zinstragende Kapital. (Fortsetzung) NEUNUNDZWANZIGSTES KAPITEL Bestandteile des Bankkapitals DREISSIGSTES KAPITEL Geldkapital und wirkliches Kapital I {Der kommerzielle Kredit. Geldkapital und wirkliches Kapital in den verschiedenen Phasen des industriellen Zyklus} EINUNDDREISSIGSTES KAPITEL Geldkapital und wirkliches Kapital II (Fortsetzung) 1. die bloße Verwandlung von Geld in Leihkapital; {Die Masse des Leihkapitals unabhängig von der Menge des vorhandenen Geldes} 2. Verwandlung von Kapital oder Revenue in Geld, das in Leihkapital verwandelt wird ZWEIUNDDREISSIGSTES KAPITEL Geldkapital und wirkliches Kapital III (Schluß) {Bildung von Leihkapital durch Freisetzung von wirklichem Kapital. Allgemeines. Resultate} DREIUNDDREISSIGSTES KAPITEL Das Umlaufsmittel unter dem Kreditsystem VIERUNDDREISSIGSTES KAPITEL Das Currency Principle und die englische Bankgesetzgebung von 1844 FÜNFUNDDREISSIGSTES KAPITEL Edelmetall und Wechselkurs I. Die Bewegung des Goldschatzes II. Der Wechselkurs Wechselkurs mit Asien Handelsbilanz von England SECHSUNDDREISSIGSTES KAPITEL Vorkapitalistisches
Zins im Mittelalter Nutzen für die Kirche vom Zinsverbot Sechster Abschnitt Verwandlung von Surplusprofit in Grundrente SIEBENUNDDREISSIGSTES KAPITEL Einleitendes ACHTUNDDREISSIGSTES KAPITEL Die Differentialrente: Allgemeines NEUNUNDDREISSIGSTES KAPITEL Erste Form der Differentialrente (Differentialrente I) VIERZIGSTES KAPITEL Zweite Form der Differentialrente (Differentialrente II) EINUNDVIERZIGSTES KAPITEL Die Differentialrente II - Erster Fall: Konstanter Produktionspreis ZWEIUNDVIERZIGSTES KAPITEL Die Differentialrente II - Zweiter Fall: Fallender Produktionspreis I. Bei gleichbleibender Produktivität der zuschüssigen Kapitalanlage II. Bei fallender Rate der Produktivität der zuschüssigen Kapitale III. Bei steigender Rate der Produktivität der zuschüssigen Kapitale DREIUNDVIERZIGSTES KAPITEL Die Differentialrente II - Dritter Fall: Steigender Produktionspreis. Resultate VIERUNDVIERZIGSTES KAPITEL Differentialrente auch auf dem schlechtesten bebauten Boden FÜNFUNDVIERZIGSTES KAPITEL Die absolute Grundrente SECHSUNDVIERZIGSTES KAPITEL Baustellenrente. Bergwerksrente. Bodenpreis SIEBENUNDVIERZIGSTES KAPITEL Genesis der kapitalistischen Grundrente I. Einleitendes II. Die Arbeitsrente III. Die Produktenrente IV. Die Geldrente V. Metäriewirtschaft und das bäuerliche Parzelleneigentum Siebenter Abschnitt Die Revenuen und ihre Quellen ACHTUNDVIERZIGSTES KAPITEL Die trinitarische Formel I II III NEUNUNDVIERZIGSTES KAPITEL Zur Analyse des Produktionsprozesses FÜNFZIGSTES KAPITEL Der Schein der Konkurrenz EINUNDFÜNFZIGSTES KAPITEL Distributionsverhältnisse und Produktionsverhältnisse ZWEIUNDFÜNFZIGSTES KAPITEL Die Klassen Friedrich Engels Ergänzung und Nachtrag zum III. Buche des "Kapitals" I. Wertgesetz und Profitrate II. Die Börse Fremdsprachige Zitate